Crowdfunding

Unser Film wird eine professionelle, lebensnahe Dokumentation mit Erzählcharakter von und mit Experten in eigener Sache. Insbesondere zur Ausfinanzierung des Filmteams und der Social Media ExpertInnen fehlt uns noch finanzielle Unterstützung in der Höhe von €12.000.

Um diese Kosten bezahlen zu können haben wir ein Crowdfunding auf der Plattform respekt.net eingerichtet: http://www.respekt.net/projekte-unterstuetzen/details/projekt/1350/

Bitte unterstützen auch Sie unser Projekt und tragen Sie damit zur besseren Alltagsinklusion junger Menschen im Rollstuhl und zur Information und Bewusstseinsbildung in der Öffentlichkeit, bei der Arbeit und in der Familie bei.

Advertisements