Wer durchs Leben rollt, stolpert anders

Wenn man von Geburt an durchs Leben rollt, bekommt man viele Dinge im Leben erst viel später mit bzw. Sammelt viele Erfahrungen erst später im Leben. Es kann aber auch sein das der umgekehrte Fall Eintritt und man viele Dinge schon früher erfährt bzw. mitbekommt. Das hat verschiedene Gründe die damit zusammenhängen, das man durchs Leben rollt.

Dadurch das man aber diese Dinge erst viel später mitbekommt bzw. Erfahrungen erst später sammelt, kommt es auch öfter einmal zu Spannungen mit seinem Umfeld. Diese Spannungen ergeben sich dann daraus, dass man doch irgendwann die Dinge so erledigt, wie man es selbst gerne hätte und dabei wahrscheinlich vieles nach dem Prinzip learning by doing passiert.

Das ist jetzt wahrscheinlich auch nichts Ungewöhnliches, wenn man durchs Leben geht. Wenn man allerdings durchs Leben geht, dann passieren viele Dinge anders und einfach früher. Meistens lernt man sich auch nicht einmal wirklich auf die eigenen Beine zu stellen, um etwas durchzusetzen.

Das ist hier nicht böse oder abfällig gemeint und es soll damit auch nicht behauptet werden, dass Menschen die durchs Leben gehen unselbstständig sind. Aber es ergibt sich einfach ein kleiner Unterschied, durch Erlebnisse die meistens in der Kindheit passieren zu den Menschen die durchs von Geburt an durchs Leben rollen. Diese unterschiedlichen Erlebnisse machen dann einen kleinen Unterschied aus und merkbar.

Das ist wiederum anders, wenn man durchs Leben rollt. Denn meistens weiß man dann schon recht früh was man will und wie man dorthin kommen will. Die Spannung mit dem Umfeld entsteht dann wahrscheinlich darin, das die meisten Menschen welche man begegnet nicht, damit rechnen das man von vielen Dingen so genaue Vorstellungen hat. Meistens sind sie dann dadurch wahrscheinlich erst einmal irritiert und, wenn man sich selbst gewissen Dingen nicht bewusst ist verunsichert das einen.

Und so ergeben sich halt aus den verschiedensten Gründen Spannungen zwischen den Menschen die durchs Leben rollen und diesen, die durchs Leben gehen nur, weil man durchs Leben rollt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter alle Beitraege veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s