Wer durchs Leben rollt, stolpert anders

Vielleicht habt ihr auch schon einmal Diskussionen über Themen wie Entwicklung und Entwicklungsverzögerung mitbekommen. Studien zufolge haben Menschen, die von Geburt an durchs Leben rollen eine verzögerte Entwicklung von bis zu 10 Jahren.

Wie es dazu kommt, darüber haben wir schon einmal berichtet. Aber es gibt auch die umgekehrte Situation. An dieser Stelle sei zwar nicht gesagt, das alle die durchs Leben rollen eine Hochbegabung bzw. eine höhere Begabung haben. Erst recht nicht wollen wir damit sagen, das eine bestimmte Menschengruppe dumm ist.

Es soll vielmehr um die Frage gehen, welche Unterschiede in der Denkweise ergeben, wenn man durchs Leben rollt, oder wenn man durchs Leben geht. Wenn man von Geburt an durchs Leben rollt ist es schon einmal eine Tatsache, das man zu einem großen Teil seine Kindheit mit ganz anderen Dingen verbringt als wenn man durchs Leben geht. In den allermeisten Fällen wird man seine Kindheit auch vorrangig mit Menschen verbringen die um einiges älter sind, als man selbst.

Das kann man jetzt als Nachteil, aber auch als Vorteil sehen. Als Nachteil vielleicht deshalb, weil einem dadurch die Möglichkeit mit gleichaltrigen Kontakt zu haben bis zu einem bestimmten Grad genommen wird. Dadurch kann es sein, das man später oft nicht so selbstständig ist, handelt weniger auf Eigeninitiative, oder braucht öfter mal jemanden, der einem sagt wie man etwas machen soll. Als Vorteil könnte man es sehen, da man durch den ständigen Kontakt mit älteren gezwungen ist sich an die Denkweise von älteren zu gewöhnen. Dazu werden oft andere und ernstere Themen diskutiert, man diskutiert in diesem alter zwar dann selbst noch nicht mit, lernt aber schon in der Kindheit mit solchen Themen umzugehen.

Wie man sieht kann man es sowohl als Nachteil als auch als Vorteil sehen, wenn man durchs Leben rollt. Das kann man sich ein bisschen so vorstellen als wenn man einen Papagei als Haustier hat der nicht fliegen kann, da er es nie von anderen Papageien gelernt hat. Dafür aber durch den Menschen sprechen gelernt hat.

Wir werden uns wünschen, das es mehreren Menschen gelingt, unabhängig ob sie durchs Leben rollen oder gehen, einen Nachteil als Vorteil zu bedachte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter alle Beitraege veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s