Wer durchs Leben rollt, stolpert anders

Hast du das vielleicht auch schon einmal so erlebt. Man hat mit irgendjemanden ein Gesprächsthema oder unternimmt gemeinsam etwas und irgendwann kommt dann ein Punkt wo man etwas hat, das der andere nicht versteht oder nicht nachvollziehen kann.

Es kann dann schnell einmal vorkommen, das man dem anderen dann mit allen Tricks seine Situation erklären und beschreiben will. In manchen Fällen scheint das auch problemlos zu funktionieren, das man dem anderen seine Ideen und Gedanken vermitteln kann. In anderen Fällen scheint das nicht so leicht zu funktionieren.

Manchmal hilft es in solchen Fällen seine Ideen und Gedanken mithilfe von Grafiken, Beamern, Tafeln oder Flipcharts für alle beteiligten leichter sichtbar zu machen.

Doch warum schreiben wir jetzt wieder davon. Das ist ganz einfach erklärt. Es gibt manchmal Dinge, die man zwar erklären kann, aber andere höchstens im Ansatz nachvollziehen können. Doch was meinen wir damit? Bestimmt wollen wir hier nicht sagen, dass manche Menschen Begriffsstutzig sind oder kein Einfühlungsvermögen haben.

Es ist aber so das, wenn man zum Beispiel durchs Leben rollt für einen zum Teil ganz andere Dinge wichtig sind als wenn man durchs Leben geht. Man hat auch immer eine andere Sicht auf einige Dinge.

Das ist deshalb so, weil wenn man durchs Leben geht, einfach andere Dinge wichtig sind bzw. manche auch komplett irrelevant. Das heißt das es einfach Dinge gibt die man einfach nie zu 100 Prozent nachempfinden kann. Genauso ist das aber auch anders herum.

Wir haben mal unseren Traum, das es Menschen die durchs Leben rollen und gehen gegenseitig schaffen sich gegenseitig zu respektieren, auch wenn sie nicht alles Nachvollziehen können.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter alle Beitraege veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s